Slide

Passende Kriterien & sicheres Erkennen bei der Personalauswahl

…machen den entscheidenden Unterschied zwischen Top- und Flop-Besetzung

…machen den Unterschied zwischen Top- und Flopbesetzung

Fehler im Selektionsverfahren führen zu unnötig hohen Folgekosten

Fehler bei der Auswahl führen immer zu unerwünscht hohen Folgekosten.

Präzise Positionsbeschreibungen sind eine wesentlichste Voraussetzung für die sichere Auswahl von Personal durch geeignete diagnostische Verfahren zur Eignungsprüfung, egal ob bei internen oder externen Recruiting-Aktionen. Geeignete Anforderungsprofile enthalten eine genaue Auflistung aller Skills und gewünschten Persönlichkeitsmerkmale. Noch besser eignen sich dafür jedoch mess-, überprüf- und einheitlich bewertbare Kompetenzen, die den Anforderungen der Stelle Heute und in Zukunft gerecht werden. Je konkreter die Leistungserwartungen nicht nur zu den Kompetenzen, sondern auch zu den jeweils geforderten Kompetenzgraden, durch das verwendete Kompetenzmodell beschrieben sind, desto sicherer lassen sich Fehler bei den Besetzungen, bei Anwendung valider Selektions-Verfahren, vermeiden.

Steckt ihr Unternehmen in den Kinderschuhen oder ist es schon Profi im Kompetenz-Mangement und der Anwendung von Kompetenz-Profilen zur Identifikation und Förderung der Fähigkeiten ihrer Mitarbeitenden?

Egal, welchen Status das Kompetenzmanagement in ihrem Unternehmen genießt, mit unserem in TQ6 integrierten Kompetenzmanagement-System ermöglicht BestSelect immer eine optimale Bestimmung der Selektionsverfahren zur Sicherstellung bester Ergebnisse bei der Personalauswahl. Mehr zum Thema Aufbau und Führung von Systemen zum Kompetenz-Management finden sie in unserem Baustein AgileOrg

Auch wenn das Augenmerk bei der Personalauswahl hauptsächlich auf den externen Arbeitsmarkt gerichtet ist, bietet eine konsequente Anwendung des Kompetenzmanagements die besten Voraussetzungen, sowohl für eine erfolgreiche Entwicklung von Fach- und Führungskräften, als auch erweiterte Möglichkeiten des Recruitments aus den eigenen Reihen. Auf diese Weise lassen sich die Erfolgsaussichten Im „War of Talents“ und die Agilität der eigenen Organisation deutlich verbessern. Zusätzlich bieten die auf diese Art gesteigerten Karriere-Aussichten bei den Mitarbeitenden eine höhere Leistungsbereitschaft und Identifikation mit dem eigenen Unternehmen.

Einen entsprechenden Support zur Steigerung von Arbeitsmotivation und Leistungsfähigkeit bieten wir mit dem Baustein MaxPerform

Ist ihr Unternehmen schon Profi im Kompetenz-Mangement und der Anwendung von Kompetenz-Profilen zur Evaluation und Förderung der Fähigkeiten ihres Personalsn?

Egal welchen Status Kompetenzmanagement in ihrem Unternehmen genießt, mit unserem in TQ6 integrierten Kompetenzmanagement System ermöglicht BestSelect immer eine optimale Bestimmung der Selektionsverfahren zur Sicherstellung bester Ergebnisse bei der Personalauswahl. Mehr zum Thema Aufbau und Führung von Systemen zum Kompetenzmanagment finden sie in unserem Baustein AgileOrg

Slide

Mit ICN BestSelect erzielen sie deutlich bessere Ergebnisse bei der Personalauswahl, der Suche auf dem Arbeitsmarkt und bei interner Besetzung.

BestSelect Status Audit

Qualitative Analyse der bestehenden Prozesse zur Erstellung von Positions- und Anforderungsprofilen sowie der verwendeten Verfahren zur Kompetenz-, Persönlichkeits- und Intelligenzdiagnostik.

Quick Fix

  1. Erstellen von Stellenbeschreibungen und Kompetenzprofilen, sowie Bereitstellung optimaler Tools zur Durchführung von Kompetenz-, Persönlichkeits- und Intelligenzdiagnostik zur Selektion der Interessenten bei konkreten Stellenausschreibungen
  2. Optionale Anwendung der eigenen Interviewmethodik zur Kompetenz basierten Eignungsdiagnostik
  3. Anwendung des ICN Management Parcours als Weiterentwicklung des klassischen Assessment Centers

Selektionsdesign

Schaffung der Grundlage für eine nachhaltige Verbesserung der Selektions-Ergebnisse im Recruiting durch Implementierung des ICN Kompetenz Management Systems und Unterstützung bei der Auswahl weiterer Verfahren zur Intelligenzdiagnostik .

Slide
Mit ICN HR-Consulting gewinnen Sie High Potentials und Performance

OptiRecruit >

Schaffung der Voraussetzungen und Optimierung der Anwendung geeigneter Verfahren zur Eignungsdiagnostik bei Recruiting, Leadership Development und Personalentwicklung.

BestSelect >

Erstellung von CI-konformen Employer Brand Strategien mit Archetyp basierter Employer Personality und Candidate Personas. Erstellen von HR-Marketing Style und Code of Wording Guides

MaxPerform >

Einführung von New Work Konzepten zur Transformation von Arbeitsprozessen, Kommunikation und Verantwortung, zur Ausrichtung der Gesamt-Performance auf maximale Stakeholder-Orientierung.

Während unsere HR-Beratung vorwiegend Leistungs- und Motivations-Faktoren im ProduktivSystem behandelt, greift die Transformation-Consulting bei strategischen und inhaltlichen Aspekten der Unternehmens-Transformation. Mit unseren Recruiting Services finden wir für sie die besten Leistunsträger.

Lesen sie auch aktuelle White Papers aus unserem Knowledge Blog